"Stripes"

STREIFENBILDER - Gefrorene Geschwindigkeit

Ich versuchte es 2011 zunächst mit Schwenks bei langer Belichtungszeit.

Doch das Ergebnis war mir nicht ebenmäßig genug, und Farben verblassten zum Bildrand hin deutlich. Darum

nehme ich meine Motive inzwischen statisch auf. Am Computer zerteile ich die Landschaften anschließend in horizontale Linien unterschiedlicher Breite, die ich dehne, dupliziere und übereinander lagere - bis die verschiedenen Bildschichten wie zarte Nebelschleier ineinander übergehen. Meine Arbeit vergleiche ich dabei mit der eines Malers:

„Ich möchte das Gefühl, das ich im Moment der Aufnahme hatte, wieder ins Bild bringen.“ Vor allem die Farbe spielt dabei eine zentrale Rolle: „Wenn mir Blumenfelder in Pink oder sattem Gelb aufgefallen sind, dann verstärke ich die Farben im Bild nachträglich, bis sie die Kraft entwickeln, wie ich sie empfunden habe.“

 

Abends am Nil

Allgäu

ash of eyafjallajökul

IS Eis

Mueritz

stripes on water in the evening

Durch absolut pixelfreie Abbildung auch in extremen Größen reproduzierbar.

 

Mehr Informationen, Größen und Motive als PDF über die Serie Stripes

Jürgen Bartenschlager

Werke auch bei SINGULART